3 Tipps | Wie man iPhone Kontakte mit Leichtigkeit nach Google Mail exportiert

Ich muss die auf meinem iPhone erstellten Kontakte online an mein Gmail-Konto senden, da ich mein iOS auf die neueste Version aktualisieren werde und sicher sein möchte, dass ich die Kontakte auf meinem Gerät nicht verliere. Ich weiß, dass ich wahrscheinlich meine Musik verlieren werde, aber das ist okay. Die eigenen iphone kontakte mit google synchronisieren ohne itunes nutzen zu müssen, geht und ist gar nicht so schwer.
Es ist eine gute Gewohnheit, die wichtigen Dateien auf Ihrem iPhone vor einem iOS-Update zu sichern. Wenn es darum geht, eine Kopie der Kontakte auf Ihrem Gerät zu erstellen, ist die Synchronisierung von iPhone-Kontakten mit Google Mail immer eine gute Wahl. Angesichts dessen stellt dieser Artikel drei gängige Methoden zum Exportieren von iPhone-Kontakten in Google Mail vor, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Da die Übertragung von Kontakten aus dem iPhone Gmail nicht die einzige Möglichkeit ist, diese Dateien zu sichern, gibt es auch eine viel einfachere alternative Methode, Kontakte aus dem iPhone kostenlos zu exportieren. Lesen Sie weiter, um die Details zu erfahren.
SEITENINHALT:

Teil 1: Wie man iPhone Kontakte mit Google Mail synchronisiert

Methode 1: Einstellungen verwenden
Methode 2: iTunes verwenden
Methode 3: iCloud verwenden

Teil 2: Eine alternative Möglichkeit, Kontakte vom iPhone kostenlos zu exportieren.

Teil 1: Wie man iPhone Kontakte nach Gmail exportiert
Die Synchronisierung von iPhone-Kontakten mit Google Mail kann auf drei verschiedene Arten erfolgen. Wenn Sie iPhone-Kontakte ohne iCloud in Google Mail exportieren möchten, können Sie stattdessen Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iTunes verwenden. Wenn es Ihnen etwas ausmacht, Dinge auf eine komplexere Art und Weise zu erledigen, ist die Verwendung von iCloud auch eine gute Wahl für Sie.
Führen Sie die für Ihre Bedürfnisse am besten geeignete Methode aus.

Methode 1: Synchronisieren von iPhone Kontakten mit Google Mail über iCloud

 

Iphone synchronisieren

Obwohl diese Methode mehr Schritte beinhaltet als die beiden anderen Tipps. Die Effektivität der Verwendung von iCloud für den Export Ihrer iPhone-Kontakte nach Google Mail wurde von vielen Anwendern nachgewiesen. Da Sie bei der Verwendung von Einstellungen oder iTunes möglicherweise auf das Problem „iPhone Kontakte nicht mit Google Mail synchronisieren“ stoßen, wird die Verwendung von iCloud als erstes unter den drei Möglichkeiten beschrieben.
Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu „Einstellungen“ >[Ihr Name] > „iCloud“ und schalten Sie auf „Kontakte“ um.
Schritt 2: Besuchen Sie iCloud.com auf Ihrem Computer und geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein.
Schritt 3: Wählen Sie unter den Optionen „Kontakte“ und wählen Sie die Kontakte aus, die Sie von Ihrem iPhone mit Google Mail synchronisieren möchten.
Schritt 4: Tippen Sie auf das „Zahnradsymbol“ und klicken Sie auf „vCard exportieren“.
Schritt 5: Gehen Sie zu Google Contacts (https://www.google.com/contacts/) und melden Sie sich an.
Schritt 6: Klicken Sie auf „Kontakte importieren…“ im linken Bereich von Google Contacts und klicken Sie im neuen Fenster auf „Datei auswählen“.
Schritt 7: Wählen Sie die vCard aus, die Sie aus der iCloud exportiert haben, und klicken Sie auf „Importieren“.
iCloud ist eine gängige Lösung für den Import von iPhone-Kontakten in Google Mail, und mit der iCloud Keychain-Technik sind die exportierten Kontakte 100% sicher.

Methode 2: So übertragen Sie iPhone-Kontakte in Google Mail über Einstellungen

Wenn Sie beabsichtigen, iPhone-Kontakte ohne iCloud nach Google Mail zu exportieren, kann die Settings-App Ihre Wahl sein. Über die Einstellungen können Sie nicht nur Ihre iPhone-Kontakte in Google Mail importieren, sondern auch Gmail-Kontakte mit dem iPhone synchronisieren. (Die folgenden Schritte werden auf dem iPhone 8 Plus unter iOS 12 durchgeführt.)
Schritt 1: Gehen Sie zur App Einstellungen auf Ihrem iPhone.
Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, um „Passwörter & Konten“ auszuwählen.
Schritt 3: Klicken Sie auf „Konto hinzufügen“ und tippen Sie auf „Google“.
Schritt 4: Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, um Ihr Gmail-Konto hinzuzufügen, und klicken Sie auf „Weiter“.
Schritt 5: Sobald Ihr Konto erfolgreich verifiziert wurde, klicken Sie auf „Speichern“.
Schritt 6: Schalten Sie Kontakte ein, um Ihre iPhone Kontakte mit Google Mail zu synchronisieren, und wählen Sie dann erneut „Speichern“.

Methode 3: So importieren Sie iPhone Kontakte in Google Mail mit iTunes

Die Verwendung von iTunes ist eine weitere Möglichkeit, iPhone Kontakte mit Google Mail ohne iCloud zu synchronisieren. Wenn Sie iCloud-Kontakte auf Ihrem iPhone aktiviert haben, müssen Sie sie deaktivieren, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen, um iPhone-Kontakte an Google Mail zu übertragen.
Schritt 1: Laden Sie die neueste Version von iTunes herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.
Schritt 2: Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an Ihren Computer an und starten Sie iTunes, wenn es sich nicht automatisch öffnet.
Schritt 3: Klicken Sie auf das Symbol „Gerät“ und wählen Sie „Info“.
Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass die iCloud-Kontakte auf Ihrem iPhone ausgeschaltet sind, damit Sie die Option „Kontakte synchronisieren mit“ sehen können.
Schritt 5: Halten Sie die Option ausgewählt, wählen Sie Google Contacts aus dem Dropdown-Menü und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre iPhone Kontakte mit Google zu synchronisieren.
Sie können Ihre iPhone-Kontakte natürlich mit den oben genannten Methoden in Google Mail importieren. Die Synchronisierung von iPhone-Kontakten mit Google ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, Ihre Dateien zu sichern. Sie können Ihre iPhone Kontakte kostenlos auf den Computer übertragen und umgekehrt. Gehen Sie zu Teil 2, um zu lernen, wie man es einfach macht.

Teil 2: Wie man iPhone Kontakte mit dem Computer synchronisiert, um sie zu sichern.

Egal, ob Sie Kontakte zwischen Ihrem iPhone und dem Computer oder zwischen zwei iOS-Geräten übertragen möchten, mit EaseUS MobiMover Free können Sie Dinge kostenlos erledigen. Wenn Sie eine alternative Methode zur Sicherung Ihrer iPhone-Kontakte akzeptieren, ist dieses Tool eine optimale Wahl für Sie. Außerdem unterstützt MobiMover auch andere Dateitypen, einschließlich Fotos, Videos, Musik, Klingeltöne, Kontakte, Nachrichten und mehr.

MobiMover als iOS-Datentransfer-Tool betrachten? Nicht ganz. Wie Sie wissen, kann dieses vielseitige Tool auch als Content-Manager und Video-Downloader dienen, mit dem Sie arbeiten können:
  • iPhone Inhalte vom Computer löschen
  • Videos von Websites auf den Computer herunterladen
  • Speichern von Videos von Websites auf iPhone/iPad
  • Laden Sie EaseUS MobiMover herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.
  • Befolgen Sie dann die Anleitung, um Kontakte schnell und sicher von Ihrem iPhone auf den Computer zu übertragen und ein Backup zu erstellen.
  •  Kostenloser Download für PC
  • Sicherer Download
  •  Kostenloser Download für Mac

Sicherer Download

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer (Mac oder PC) an, führen Sie EaseUS MobiMover Free aus und klicken Sie auf iDevice to Mac über die Hauptschnittstelle.
Schritt 2: Wenn Sie nur Kontakte übertragen möchten, klicken Sie auf Mehr und behalten Sie die Auswahl der Kontakte bei. Wie Sie sehen können, wäre es zeitsparend, mit MobiMover alle unterstützten Dateien von Ihrem iPhone auf einmal auf den Computer zu übertragen.
Schritt 3: Klicken Sie auf das Ordnersymbol und legen Sie einen Speicherpfad für die Kontakte fest, die von Ihrem iPhone auf Ihren Computer importiert werden sollen.
Schritt 4: Klicken Sie auf Übertragen, um mit dem Export von Kontakten von Ihrem iPhone auf den Computer zu beginnen. Warten Sie, bis der Prozess geduldig abgeschlossen ist. Wenn Sie die übertragenen Elemente überprüfen möchten, öffnen Sie die Kontakte (im HTML-Format auf Ihrem Computer) mit einem Browser.
Für den Benutzer, der sagte: „Ich weiß, dass ich wahrscheinlich meine Musik verlieren werde“, kann er seine Lieblingssongs mit Hilfe von MobiMover sicher aufbewahren, indem er Musik vom iPhone auf den Computer überträgt und die Elemente dann bei Datenverlust während des iOS-Updates wieder mit seinem Gerät synchronisiert.  Jeder, der MobiMover auf seinem Computer installiert hat, muss sich keine Sorgen mehr über den möglichen Datenverlust durch ein iOS-Update machen. Zögern Sie nicht, es auszuprobieren.

So erstellen Sie eine Desktop-Verknüpfung in Windows 10/8/7/7

EMPFEHLT: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren. Eine windows 10 verknüpfung auf desktop erstellen, um dieses schneller starten zu können.
Während dies für einige Benutzer sehr einfach klingt, können andere es für nützlich halten. Ich habe in den letzten Monaten ein paar Mails erhalten, in denen ich gebeten wurde, ein grundlegendes Tutorial über die Erstellung von Shortcuts vorzubereiten. In diesem Beitrag werden wir also sehen, wie Sie eine Desktop-Verknüpfung in Windows 10/8/7 für Ihre bevorzugte Anwendung, Ihr Programm, Ihre Website usw. erstellen und sie auf Ihrem Desktop oder einem anderen Ordner für einen einfachen Zugriff platzieren.
Systemsteuerung

Desktop-Verknüpfung in Windows 10 erstellen

1] Der einfachste Weg, eine Desktop-Verknüpfung für Ihr Lieblingsprogramm zu erstellen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf die.exe-Datei zu klicken und Send To > Desktop (Create shortcut) auszuwählen. Sie werden sehen, dass die Verknüpfung auf Ihrem Windows-Desktop erstellt wurde.
Wenn Sie stattdessen Verknüpfung erstellen wählen, wird die Verknüpfung an der gleichen Stelle erstellt. Sie können dann per Drag-and-Drop an den gewünschten Ordnerstandort ziehen.
2] Es gibt eine andere Möglichkeit, und zwar, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop klicken und dann Neu > Verknüpfung wählen. Sie werden sehen, dass die folgende Box geöffnet ist.
Sie müssen den Pfad der ausführbaren Programmdatei angeben, für die Sie die Verknüpfung erstellen möchten.
Wenn Sie den Pfad kennen, geben Sie ihn ein, andernfalls klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen und suchen Sie nach der.exe-Datei und wählen Sie sie aus.
Als Beispiel habe ich FixWin genommen, ein kostenloses Tool, das Ihnen hilft, Windows-Probleme mit einem Klick zu lösen. Nachdem Sie es ausgewählt haben, klicken Sie auf OK.
Klicken Sie nun auf Weiter, um das folgende Fenster zu öffnen. Du kannst den gleichen Namen behalten oder ändern.
Wenn Sie auf Fertig stellen klicken, wird die Desktop-Verknüpfung erstellt. Aber du wirst feststellen, dass es das Standardsymbol verwendet.
Um der Verknüpfung ein passendes Symbol zu geben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Properties.

Wenn sich das Feld Properties öffnet, klicken Sie auf die Schaltfläche Change icon.

Das folgende Fenster wird geöffnet. Sie können eines der Systemsymbole auswählen oder auf die Schaltfläche Durchsuchen klicken und zu dem Ordner navigieren, in dem Sie Ihren persönlichen Bestand an .ico-Dateien finden.
Wählen Sie das gewünschte Symbol aus und klicken Sie auf Übernehmen. Deine Verknüpfung erhält das coole Symbol, das du wolltest.
Übrigens, wenn Sie möchten, können Sie diese Verknüpfung jederzeit ausschneiden und verschieben und in einen anderen Ordner Ihrer Wahl legen.
Wenn es dir nicht gefällt, kannst du die Verknüpfung zu Text & den Verknüpfungspfeil mit einem Registrierungs-Tweak oder unserer Freeware Ultimate Windows Tweaker entfernen, die für Windows 10/8.1/8/7/Vista verfügbar ist.
Mit dieser Vorgehensweise können Sie auch:
Herunterfahren erstellen, neu starten, abmelden, Verknüpfungen anhalten
Verknüpfung zum Herunterfahren der Folie erstellen

Website-Verknüpfungen erstellen

Desktop-Verknüpfung erstellen, um die Benutzerkonten zu wechseln.
Erstellen einer Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage
Erstellen Sie eine Verknüpfung für Evernote Tag und Notebook.
Diese Beiträge helfen dir, wenn du andere Verknüpfungen erstellen musst:
Erstellen einer einzigen Desktop-Verknüpfung zum Öffnen mehrerer Webseiten
Erstellen Sie eine Verknüpfung für die Remotedesktopverbindung.
Desktop-Verknüpfung zum Deaktivieren erstellen, Windows-Firewall aktivieren
Desktop-Verknüpfungen erstellen, um verschiedene Einstellungen in Windows 10 zu öffnen.
Erstellen Sie automatisch Verknüpfungen zu Wechselmedien auf dem Windows-Desktop.
Sie können auch unsere Freeware Handy Shortcuts verwenden, um viele andere Shortcuts zu erstellen. Mit unserem Tool Create A Shortcut Tool können Sie ganz einfach Verknüpfungen an beliebiger Stelle auf Ihrem Computer erstellen. Werfen Sie einen Blick auf sie.
TIPP: Laden Sie dieses Tool herunter, um Windows-Fehler schnell zu finden und automatisch zu beheben.

Zugehörige Beiträge:

  • Freeware zum Beheben oder Entfernen von beschädigten Verknüpfungen in Windows
  • Was ist die Desktop.ini-Datei unter Windows & wie kann man sie verwenden, um Ordner anzupassen?
  • Ultimative Liste der Tastaturkürzel von Windows 8
  • Tipps und Tricks zu Windows 10
  • So erstellen Sie eine Verknüpfung für die Remotedesktopverbindung in Windows 10